Erläuterungen

    Abschlag

    Die Abrechnung bei proWATT orientiert sich am Abrechnungszeitpunkt des Netzbetreibers. Dadurch kann es bei den ersten Abschlägen nach Vertragsbeginn zu einer kürzeren Abrechnungsperiode (weniger als 12 Monate) kommen. Bei der ersten Abschlagsberech-
    nung wird aus Ihrem Jahresverbrauch die Menge für den Abschlagszeitraum gewichtet berechnet und mit dem jeweiligen proWATT- Preis bewertet. Die gewichtete Menge entspricht Ihrem Verbrauchsverhalten während dieser Heizperiode (in den warmen Monaten fallen diese Abschläge niedriger aus, in den kalten Monaten höher). Die Folgeabschläge nach der Jahresrechnung verteilen sich dann gleichmäßig auf 12 Monate. Die gezahlten Abschläge werden natürlich in Ihrer Jahresrechnung berücksichtigt und verrechnet. Nähere Erläuterungen und zwei Beispiele zur ersten Abschlagsberechnung finden Sie > hier.

      Rechnung

      Anhand einer Beispielrechnung werden die einzelnen Positionen erklärt. Bewegen Sie den Maus-Zeiger über die rot-markierten Bereiche der Beispielrechnung, um sich die Erläuterungen anzeigen zu lassen. > zur Beispielrechnung